Medenrunde hat mit 4 Mannschaften erfolgreich begonnen

Die Medenrunde 2015 hat für den TC Ellerstadt mit 4 Mannschaften sehr erfolgreich begonnen.

Folgende Teams starteten am Wochenende in die Mederunde 2015:

U 15 Mädchen
PTC-Grünstadt 3 – TCE 9:5

Mit einer 5:9 Niederlage startete die U 15-Mädchen-Mannschaft in die Medenrunde. Beim PTC-Grünstadt konnte nur Nele Peinemann ihr Einzel gewinnen, während Margarethe Gestrich (erst im Champions-Tiebreak), Hannah Daum und Lara Hartmann ihre Einzel verloren. Im Doppel gewannen Margarethe Gestrich und Nele Peinmann – Hannah Daum und Saskja Fingerle dagegen mussten sich geschlagen geben.

Am kommenden Freitag tritt die Mannschaft zu ihrem zweiten Spiel beim TC 1964 Rockenhausen 1 an.

U 15 Jungen
TCE – TC RW Neustadt 3 9:5

Mit 9:5 gewannen die U 15-Jungen ihr Auftaktspiel gegen Neustadt. Nach drei Siegen in den Einzeln (Felix Rossdeutscher, Simon Alznauer und Ioannis Karadoulamas), gewann das Doppel Rossdeutscher/Alznauer sein Match souverän, während Ioannis Karadoulamas und Nicolas Keibel ihr Doppel nach großem Kampf leider abgeben mussten.

Am kommenden Freitag tritt die Mannschaft zu ihrem zweiten Spiel beim TC Friedelsheim 1 an.

Damen
TC SW 1903 Bad Dürkheim 2 – TCE 8:13

Das erste Medenspiel der Damen fand am 03. Mai 2015 in Bad Dürkheim statt. Bei durchwachsenem Wetter konnten Julia Sprinzl und Margarethe Gestrich im Einzel punkten. Die restlichen Einzel gingen leider knapp nach langem Kampf in Tiebreaks verloren. Durch taktisch gut gestellte Doppel machten Julia Sprinzl/Margarethe Gestrich kurzen Prozess und besiegten ihre Gegnerinnen klar, gefolgt von der Paarung Stefanie Merk/Stefanie Nina Merk. Elena Schwarzweller/Isabell Alznauer machten es sehr spannend und siegten im Champions-Tiebreak 10:8. Der erste Saisonsieg war vollbracht.

Das nächste Spiel findet am 10.05.2015 zu Hause gegen TC Mutterstadt 2 statt.

Herren
TCE – TC Göllheim 12:2

Die TCE Herren konnten dieses Jahr leider nur eine Vierermannschaft melden, starteten dafür aber mit einem Sieg in die neue Saison. Der Gegner vom TC Göllheim konnte nur mit drei Spielern antreten, somit gewann Angelo Brau sein Match kampflos. Nach den Einzeln stand es bereits 6:2. Nur Felix Batzler konnte sein Einzel nicht gewinnen. Ein Doppel wurde ebenfalls kampflos gewonnen. Das zweite Doppel gewannen Schuck/Brau sourverän.

Für den TCE spielten: Andreas Reinecke, Felix Batzler, Alexander Schuck, Angelo Brau.

Das nächste Spiel findet auch – wie bei den Damen – am 10.05.2015 zu Hause gegen TC Ottersheim statt.

Schreibe einen Kommentar